Südlicher Askanierring
„Maria, Hilfe der Christen“, Pfarrhaus und Kirche
Kreisverkehr am Falkenseer Platz

Falkenseer Chaussee

Nein, schön ist sie wirklich nicht. Aber wichtig. Als eine der Hauptverkehrsadern Spandaus verbindet die Falkenseer Chaussee vier- bis sechsspurig die Wohngebiete am Falkenhagener Feld und die westlich angrenzenden Gemeinden Brandenburgs mit dem Spandauer Stadtzentrum. Im weiteren Verlauf ist sie zudem Teil der Ost-West-Verbindung zwischen der Stadtautobahn A100 und dem äußeren Berliner …

Carl-Schurz-Straße in Spandau

Carl Schurz: Vom Rebell zum Staatsmann

Wer als Spandauer „in die Stadt“ geht, sei es zum Shoppen, zur Bücherei, ins Rathaus, Kino oder Theater, der kommt nicht an ihr vorbei. Sie ist Einkaufs-, Flanier- und Festmeile, Veranstaltungsort von Kultur-Events, Wochen- und Weihnachtsmärkten, verkehrsberuhigte Hauptschlagader des kulturellen und kommerziellen Lebens. Kurzum: Die Carl-Schurz-Straße kennt in Spandau jeder. …

Ad-hoc-Portrait an der Havel

Sofortbildkameraden

Wege in die (Alt-) Stadt, beispielsweise zum Einkaufen, sind für mich immer auch Spaziergänge. Meistens mache ich dabei einen kleinen Umweg am …

Havelrallye - Beschleunigung schlägt Masse

Havel-Rallye

Three, two, one – go! Der Frachter war aus der Pole Position gestartet, doch schon nach der ersten Kurve wurde er von …

Havelfest 2014 (die Ruhe vor dem Sturm)

Wetterfest an der Havel

Es kam wieder mal alles ganz anders. Laut Wettervorhersage sollte es gestern Morgen „leicht bewölkt“, also weitgehend sonnig sein, mittags die Bewölkung …